Neuigkeiten von Unger Immobilien

Was darf der Vermieter fragen?
Wenn Sie als Vermieter eine Wohnung zur Verfügung stellen, ist es wichtig den richtigen Mieter zu finden. Doch welche Informationen dürfen Sie in Erfahrung bringen und welche nicht? Diese Daten dürfen Sie abfragen: Haustiere des Mietinteressenten Höhe des Einkommens, das für die Miete zur Verfügung steht (abzüglich Lebenshaltungskosten) Status laufender Zahlungsverpflichtungen Anzahl und Demographie der Personen, die einziehen wollen (Familie, Single, ...) Beruf und Arbeitgeber des Mietinteressenten Diese Daten dürfen Sie nicht abfragen: Religionszugehörigkeit politische Gesinnung aktueller Familienstand Polizeiliches Führungszeugnis sexuelle Orientierung Raucher/Nichtraucher Krankheiten und Hobby Planung und Status einer Schwangerschaft Diese Auflistung erhebt natürlich keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll als grobe Übersicht dienen, welche Informationen Sie abfragen oder eben nicht abfragen dürfen. Sollten Sie sich unsicher sein, welche Fragen Sie erheben dürfen und welche nicht, können Sie uns jederzeit kontaktieren: Kontakt: info@unger-immobilien.de Tel: 07240-202334

Zurück zur News-Übersicht

Wohn & Gewerbe Immobilien Unger

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 (0) 7240 / 20 23 34
Kontakt Ratgeber Kontakt