Neuigkeiten von Unger Immobilien

Klimapaket Hauseigentümer

Vor rund zwei Monaten wurde das neue Klimapaket vom deutschen Bundestag beschlossen. Einige Punkte betreffen auch Eigenheimbesitzer. Welche Punkte dies sind beleuchten wir im Folgenden: Die Erdgas- und Heizölpreise steigen an. Bis zu 50€ soll ein Einfamilienhaus mit durchschnittlichem Verbrauch an Mehrkosten tragen. Der Blick in die Zukunft verrät unterdessen, dass im weiteren Verlauf die Mehrkosten auf rund 300€ pro Jahr ansteigen könnten. Bepreist wird hierbei im Übrigen das entstehende CO². Ölheizungen sind für Neubauten künftig ein absolutes No-Go. Umweltfreundlichere Heizungsmodelle hingegen sollen staatlich bezuschusst werden. Ein klarer Schritt im Hinblick auf den Klimawandel. Unterstrichen wird dieser Schritt durch die Förderung von Sanierungsmaßnahmen im Hinblick auf alte Dächer, Wände und Fenster. Alte Fenster, die viel Wärme abgeben, sollen nämlich ausgetauscht und wärmedurchlässige Wände und Dächer entsprechend gedämmt werden.

Zurück zur News-Übersicht

Wohn & Gewerbe Immobilien Unger

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 (0) 7240 / 20 23 34
Kontakt Ratgeber Kontakt